Rhein Erft News - Ihr Werbeportal für den Rhein Erftkreis

Direkt zum Seiteninhalt

Rhein Erft News

30.11.2017 
Liegen nur selten auf der Couch Diese Familie aus Hürth besitzt zehn Huskys
Hürth -
Die Waldwege und Wiesen rund um Hürth erkennt Dirk Wolfgramm schon am Geschmack, sagt er und lacht. 
Wie geht das? Wolfgramm ist mit seinen Schlittenhunden bei jedem Wind und Wetter unterwegs – und wenn 
die Hunde im Gespann vor ihm Tempo aufnehmen, bekommt er natürlich viel aufgewirbelten Dreck ab.
Das Ehepaar Susanne und Dirk Wolfgramm und ihr Sohn leben mit zehn Huskys zusammen.
Werbepartner
29.11.2017
Sammlerin aus Frechen
Eine Wohnung voller Teddybären – neue Bleibe gesucht
Frechen
Was haben ein ehemaliger US-Präsident und eine Hausfrau aus Frechen gemeinsam? Auf den ersten Blick nicht viel, auf den zweiten schon. Marie-Louise Imiolczyk teilt mit Theodor Roosevelt, dem 26. Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika, ihre Leidenschaft für Teddybären. 
28.11.2017
Braunkohletagebau
Gericht stoppt umstrittene Rodungen im Hambacher Wald 
Kerpen
Das Oberverwaltungsgericht Münster hat die umstrittenen Rodungen im Hambacher Wald vorerst gestoppt.
Die Abholzung dürfe ab dem heutigen Dienstag um 18.00 Uhr vorläufig nicht fortgesetzt werden, teilte das Gericht einen Tag nach dem Beginn der heftig umstrittenen Rodungen am Braunkohletagebau Hambach mit.    
27.11.2017
Mann bezahlt Zivilcourage mit dem Tod 
Sechs Jahre Haft für Schläger
Frechen -
Der Tag hatte eigentlich gut begonnen. Ein Vorstellungsgespräch war für den Mann, der am Montag von Beamten in den Saal 23 des Landgerichts Köln geführt wird, erfreulich verlaufen. Es stand sogar eine bessere Stelle in Aussicht, als die, für die er sich beworben hatte. Das war im Mai. Heute ist es nur noch eine Randnotiz in der Urteilsbegründung der 11. Großen Strafkammer.   ...weiterlesen
25.11.2017
Nach gescheiterter Klage 
Festnahmen und Blockaden am Tagebau Hambach
Kerpen -
Nach der gescheiterten Klage gegen die umstrittenen Rodungen im Hambacher Forst, haben Braunkohlegegner im betroffenen Gebiet eine Bahnstrecke für mehrere Stunden blockiert. Der Betrieb der Hambachbahn sei eingestellt worden, Teilstücke der Gleise hätten entfernt werden müssen, teilte eine Polizeisprecherin am Samstag mit.  
25.11.2017
Lebensgefahr 
Mann mit Schussverletzung an Landstraße in Bedburg entdeckt 
Bedburg -
Ein 45 Jahre alter Mann ist am Samstagmorgen auf einem Parkplatz in Bedburg mit einer Schussverletzung aufgefunden worden. Die Hintergründe sind noch völlig unklar. Die Polizei Köln hat die Ermittlungen aufgenommen und eine Mordkommission eingesetzt.
Gegen 8.40 Uhr fiel einem Jogger der augenscheinlich bewusstlose Mann ...  weiterlesen
Besucherzaehler
Zurück zum Seiteninhalt